Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen

11.07.2019 – 09:39

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0433 --Abfeiern - aber richtig! Polizei klärt auf.--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Mitte, Hauptbahnhof
Zeit: 	12.07.2019, ca. 20:00 Uhr bis 01:00 Uhr 

Mit mehreren Kontaktpolizisten wird die Polizei Bremen am Freitagabend rund um den Bahnhof unterwegs sein. Sie will für die Feiernden ansprechbar sein und über die Risiken auf der Diskomeile aufklären.

Gerade in den Sommerferien ist an der Diskomeile und rund um den Bahnhof richtig was los. Feiern, Essen und einfach eine gute Zeit haben, das wollen die meisten Gäste. Doch gerade hier kommt es leider immer wieder zu Straftaten, wie Gewalt- und Eigentumsdelikten. Deshalb will die Polizei Bremen gemeinsam mit der Bundespolizei, der DB-Sicherheit und der BSAG am Freitagabend über die Risiken beim Feiern aufklären. Die Kontaktpolizisten werden bis etwa 1 Uhr morgens unterwegs sein und unter anderem zu Themen, wie Straßenraub und Taschendiebstahl beraten. Vor allem die folgenden Tipps sind besonders wichtig:

   - Tragen Sie Ihre Wertsachen in den Innentaschen Ihrer Kleidung!
   - Achten Sie auf Ihre Umgebung!
   - Lassen Sie sich nicht  provozieren!
   - Rufen Sie im Notfall sofort die Polizei unter  110 an! 

Weitere Informationen über das Präventionszentrum der Polizei, Am Wall 195, 28195 Bremen, Telefon: 0421-362 19003. Medienvertreter sind an dem Abend herzlich eingeladen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell