PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

21.09.2020 – 08:20

Polizei Hagen

POL-HA: E-Scooter ohne Versicherungskennzeichen angehalten

HagenHagen (ots)

Sonntagnacht (20. September) sahen Zivilkräfte der Polizei gegen 01:30 Uhr einen E-Scooter, der auf dem Gehweg auf der Körnerstraße fuhr. Der 26-jährige Fahrzeugführer hielt eine Bierflasche in der Hand, zudem befand sich kein Versicherungskennzeichen am E-Scooter. Die Beamten hielten den Mann in Höhe der Einmündung zur Neumarktstraße an. Er gab an, dass der Scooter einem Freund gehöre und das er nicht wisse, dass das Fahrzeug ein Versicherungskennzeichen benötigt, um dieses auf öffentlichen Straßen führen zu dürfen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Der 26-Jährige musste auf der Wache eine Blutprobe abgeben. Die Beamten fertigten eine Anzeige. (ra)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail:pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen