Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

27.01.2020 – 08:55

Polizei Hagen

POL-HA: Randalierer verletzt zwei Polizeibeamte

Hagen (ots)

Bereits am Freitagabend wurde die Polizei gegen 20:00 Uhr zu einem Randalierer in die Rembergstraße gerufen. Ein 29-jähriger Mann schrie herum und blutete an den Händen. Später stellte sich heraus, dass er sich die Verletzungen selbst zugezogen hat. Als seine Identität festgestellt werden sollte, schlug er unvermittelt einem Polizisten mit der Faust ins Gesicht und verletzte im darauf folgenden Handgemenge einen weiteren Beamten am Kinn. Der Mann, der mit 1,7 Promille erheblich alkoholisiert war, kam in das Polizeigewahrsam. Beide Polizisten wurden leicht verletzt. Der Randalierer muss mit einer Anzeige rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen