Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

01.09.2019 – 09:18

Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf dem Boeler Ring in Hagen

Hagen (ots)

Am Samstag (31.08.2019) ereignete sich auf dem Boeler Ring in Hagen ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Ein 46-jähriger Fahrer hatte auf dem Boeler Ring in Fahrtrichtung Schwerter Strasse in Höhe der Einmündung zur Hagener Strasse seinen Volvo abgebremst und wollte nach links abbiegen. Ein in gleicher Fahrtrichtung fahrender 44 Jähriger erkannte den stehenden Volvo zu spät und fuhr mit seinem Kleintransporter auf. Bei dem Unfall wurde neben dem Fahrer des Volvo auch seine mitfahrenden Insassen, eine 44-jährige Frau und ein 5-jähriges Kind, leicht verletzt. Alle drei wurden mittels eines Rettungswagens einem Krankenhaus zugeführt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Boeler Ring in Fahrtrichtung Schwerter Strasse über eine Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell