Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

13.02.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Unfall mit zwei Verletzten in Helfe

Hagen (ots)

Am Dienstagmorgen, um 08:30 Uhr, ereignete sich im Einmündungsbereich Pappelstraße/ Poststraße ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Eine 20-jährige Frau befuhr mit ihrem Opel die Pappelstraße und wollte nach links in die Poststraße abbiegen. Ein 22-Jähriger wollte zeitgleich mit seinem Toyota von der Poststraße nach links auf die Pappelstraße einbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache missachtete der Toyota die Vorfahrt. Ein Rettungswagen brachte die 20-jährige Opelfahrerin und ihren 25-jährigen Beifahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen