Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

17.03.2019 – 06:04

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach (ots)

Rheydt, Königsstraße Freitag,15.03.2019,13:00-14:30 Uhr Wohnungstüre im 3. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses eingetreten. Entwendet: Handy, Tablet, Ausweise

Windberg,Kärntner Straße Freitag,15.03.2019, 13:30-22:00 Uhr Täter gelangten durch Übersteigen eines Zaunes auf das Grundstück des Mehrfamilienhauses. Wohnzimmerfenster im Erdgeschoss wurde aufgehebelt. Wohnung durchsucht. Bargeld entwendet

Gladbach, Sandradstraße Freitag,15.03.2019,03:00-06:00 Uhr Täter gelangten an die Wohnungstüre der im Hinterhof liegenden Wohnung. Hier wurde versucht die Wohnungstüre aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 119
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell