Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

29.05.2020 – 11:57

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Geschädigter gesucht

Gronau (ots)

Die Ermittler des Verkehrskommissariates bitten den Besitzer eines silberfarbenen Mercedes Kombi, der am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr auf dem Alfred-Dragstra-Platz stand, sich zu melden (02562-9260). Eine Zeugin hatte beobachtet, wie der Fahrer eines anderen Fahrzeugs beim Rangieren mehrfach gegen den Mercedes gefahren war. Ohne sich um den Vorfall zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Die Zeugin notierte das Kennzeichen und informierte die Polizei. Als die Polizeibeamten am Unfallort eintrafen, stand der Mercedes nicht mehr dort. Da das Kennzeichen des Mercedes nicht bekannt ist, wird der Geschädigte auf diesem Wege gesucht.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken