Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

04.12.2019 – 16:38

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden-Köckelwick - Korrektur zum schweren Verkehrsunfall

Vreden (ots)

Der Verkehrsunfall hat sich auf der K 16 zwischen Vreden und Ammeloe ereignet. In der Ursprungsmeldung wurde versehentlich die K 17 als Unfallstelle genannt.

Die K 16 ist im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt.

Der Unfallhergang steht noch nicht fest. Vermutlich sind mehrere Fahrzeuge beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken