Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

10.10.2019 – 12:53

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden - Unfallflucht
Ein Leichtverletzter

Vreden (ots)

Leichte Verletzungen hat ein 79-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in Vreden erlitten. Der Vredener war am Mittwoch gegen circa 10.15 Uhr auf der Gartenstraße in Richtung Butenwall unterwegs. Vor den Parkplätzen des Rathauses kam es zur Kollision mit einem Pkw der rückwärts fuhr. Der Autofahrer flüchtete, konnte jedoch von einer Zeugin angehalten werden und kehrte zunächst zum Unfallort zurück. Nach einem kurzen Gespräch verließ er jedoch die Unfallstelle erneut, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Es entstand leichter Sachschaden.

Die Polizei bittet den Fahrer und Zeugen sich beim Verkehrskommissariat Ahaus zu melden: Tel. (02561) 9260.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Nadine Hermeling
Telefon: 02861 900 2202
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken