Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

08.10.2019 – 15:13

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Radfahrerin beim Abbiegen erfasst

Bocholt (ots)

Leichte Verletzungen hat eine 17 Jahre alte Radfahrerin am Dienstag bei einem Unfall in Bocholt erlitten. Die Bocholterin war gegen 07.30 Uhr auf dem Radweg an der Franzstraße in Richtung Innenstadt gefahren. Eine entgegenkommende 33-jährige Autofahrerin aus Emmerich wollte von der Franzstraße nach rechts in die Auffahrt zur B67 in Richtung Isselburg abbiegen, übersah die Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken