Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

30.06.2019 – 10:29

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Reken - Auto-Einbrecher flüchten

Reken (ots)

Das Aufheulen der Alarmanlage hat in der Nacht zum Sonntag in Groß Reken zwei Unbekannte vertrieben: Die Männer hatten gegen 01.15 Uhr versucht, einen Transporter aufzubrechen. Der Wagen hatte an der Straße Neue Mitte gestanden. Der Alarm rief mehrere Zeugen auf den Plan: Sie konnten beobachten, wie einer der Unbekannten mit einem Wagen flüchtete. Der andere entkam zu Fuß. Die beiden Tatverdächtigen waren circa 25 Jahre alt, etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, schlank, hatten dunkle Haare, einer der beiden kurz, der andere an den Seiten kurz geschoren und auf dem Kopf etwas länger, südländisches Erscheinungsbild, dunkel gekleidet. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Pkw mit Stufenheck gehandelt haben. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken