Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

21.02.2019 – 13:28

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Wagen überschlägt sich

Gronau (ots)

Schwere Verletzungen hat eine 69-jährige Gronauerin am Mittwoch bei einem Unfall erlitten. Sie hatte gegen 14.00 Uhr mit ihrem Wagen die Nienborger Straße aus Nienborg kommend in Richtung Epe befahren, als sie kurz vor dem Kreisverkehr Nienkamp an den Bordstein geriet. Ihr Auto prallte im Anschluss gegen ein Verkehrszeichen, danach gegen einen Baum und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen. Ein Rettungswagen brachte die Frau ins Krankenhaus; der entstandene Sachschaden liegt circa bei 11.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken