Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

10.01.2019 – 12:53

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unfall im Kreisverkehr
Leichtkraftradfahrer verletzt

Bocholt (ots)

Am Mittwoch fuhr eine 48 Jahre alte Autofahrerin aus Bocholt gegen 17.40 Uhr von der Ruhrallee kommend in den Kreisverkehr mit der Franzstraße ein. Sie übersah dabei einen 19-jährigen Leichtkraftradfahrer aus Bocholt, der abbremste und infolgedessen stürzte. Das Motorrad stieß gegen den Pkw und der 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken