Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

31.05.2019 – 10:51

Polizei Gütersloh

POL-GT: Einbruch in Baucontainer - jugendliches Trio flüchtet

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am frühen Freitagmorgen (31.05., 03.25 Uhr) wurde ein aufmerksamer Zeuge auf drei Jugendliche aufmerksam, die in einen Baucontainer, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Feldhüserweg aufgestellt ist, eingebrochen waren.

Als das jugendliche Trio bemerkte, dass es entdeckt worden war, flüchteten zwei der Jugendlichen zu Fuß und der dritte mit einem schwarzen Mountainbike in Richtung Hauptstraße.

Die drei jungen Männer werden wie folgt beschrieben:

1,75 Meter, schlank, schwarz gekleidet mit Kapuzenpullover, Hose und Schuhen. Ein Tatverdächtiger hatte eine blaue Sporttasche von der Marke Adidas bei sich gehabt. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein schwarzes Mountainbike handeln.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnten die Beschuldigten nicht mehr angetroffen werden.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Einbruch machen? Wer hat die jungen Männer beobachtet oder kann Hinweise geben?

Angaben dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh