Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

15.03.2019 – 13:19

Polizei Gütersloh

POL-GT: Dieb flüchtete nach Handgemenge

Gütersloh (ots)

Gütersloh (CK) - Am Mittwochabend (13.03., 19.45 Uhr) befand sich ein bis dahin unbekannter Mann in einem Discountmarkt an der Carl-Bertelsmann-Straße und stellte sich dort an der Kasse an.

In dem Moment, in dem die dortige Mitarbeiterin die Kasse für den Bezahlprozess öffnete, griff der Beschuldigte hinein und entnahm Geldscheine. Daraufhin verließ er den Markt. Ein aufmerksamer Zeuge, der den Diebstahl bemerkt hatte, lief hinter dem Tatverdächtigen her und versuchte ihn festzuhalten. Dabei kam es zu einem Gerangel, bei dem der Beschuldigte seine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren verlor, bevor ihm die Flucht gelang.

Es handelt sich um einen 32-jährigen Mann aus Gütersloh, gegen den ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung