Polizei Gütersloh

POL-GT: Exhibitionist in dunklem Bulli

Gütersloh (ots) - Gütersloh (FK) - Zwei Grundschülerinnen wurden am Donerstagmittag (13.07., 13.30 Uhr) am Bokemühlenfeld in Isselhorst durch einen Bulli Fahrer angesprochen. Der bislang unbekannte Mann fragte nach dem Weg. Die beiden Mädchen erkannten bei dem Blick in das Auto, dass sich der Mann in schamverletzender Weise zeigte. Anschließend fuhr der Mann davon. Er konnte durch die Kinder wie folgt beschrieben werden: Männlich, ca. 30-35 Jahre alt, braune Augen, hellbraune Haare, welche bis über die Ohren reichten. Er trug ein blaues, langärmliges Hemd sowie eine blaue Jeans. Der Exhibitionist wirkte groß und muskulös.Er sprach deutsch ohne Akzent. Der Mann war in einem dunklen Bulli unterwegs.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem beschriebenen Mann machen? Wer kann Angaben zu dem Fahrzeug machen oder hat den Vorfall beobachtet? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: