Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

13.07.2018 – 09:51

Polizei Gütersloh

POL-GT: Zwei Jugendliche nach versuchten Einbruch ertappt

Gütersloh (ots)

Halle (FK) - Zeugen meldeten der Polizei Gütersloh am frühen Freitagmorgen (13.07., 03.41 Uhr) eine eingeschlagene Fensterscheibe an einem Museum am Kirchplatz.

Als die Polizei eintraf, konnten ein 15-Jähriger und ein 17-jähriger Jugendlicher aus Halle im Nahbereich angetroffen werden. Zwei weitere Personen flüchteten. Es wird derzeit geprüft, inwieweit die jungen Männer mit dem versuchten Einbruch in Zusammenhang zu bringen sind.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um die angegebene Tatzeit ebenfalls verdächtige Wahrnehmungen rund um den Tatort gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung