Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbruchdiebstähle in Alveslohe und Norderstedt

    Bad Segeberg (ots) -

    Alveslohe - Einbruchdiebstahl:

    In der Nacht zum Donnerstag wurde in der Eichenstraße von unbekannten Tätern ein auf kipp stehendes Fenster geöffnet. Die so in die Doppelhaushälfte gelangten Täter konnten Bargeld und zwei Handys in noch unbekannter Höhe entwenden.

    Norderstedt - Einbruchdiebstahl:

    In der Zeit zwischen Mittwochabend, 18.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 07.45 Uhr, schlugen derzeit unbekannte Täter das Fenster eines Bürohauses im Mühlenweg ein. Nachdem diese noch in drei weitere Büros eingedrungen waren, konnten sie mehrere Laptops, Flachbildschirme, Handys sowie einen Videobeamer entwenden. Eine genaue Schadenshöhe konnte noch nicht angegeben werden.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon:04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: