Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

12.08.2019 – 13:50

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Holm - Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bad Segeberg (ots)

Am 10.08.19, um kurz nach 18 Uhr, ist in Holm (Kreis Pinneberg) ein Radfahrer mit einem VW Golf zusammengestoßen und wurde dabei schwer verletzt.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr der 66jährige Radfahrer den Geh- und Radweg der Uetersener Straße von Moorrege kommend in Richtung Holm. In Höhe Ahrensbergweg überquerte er die Fahrbahn der Uetersener Straße und übersah dabei offenbar, dass ein VW Golf aus Richtung Heist herrannahte. Radfahrer und PKW stießen zusammen. Der Radfahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Sachschaden wird auf zirka 4000 Euro geschätzt.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell