Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

22.05.2018 – 15:27

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Autobahn 20 (Weede) - Tödlicher Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots)

Heute Morgen ist es auf der Autobahn 20 in Fahrtrichtung Bad Segeberg zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gekommen.

Gegen 9:00 Uhr fuhr ein Transporter zwischen der Anschlussstelle Geschendorf und dem Übergang zur Bundesstraße 206 aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Lastwagen auf, der an einem Stauende wartete.

Durch den Aufprall wurde der aus dem Kreis Ostholstein stammende Fahrer des Transporters tödlich verletzt. Der 37-jährige polnische Lastwagenfahrer erlitt leichte Verletzungen.

Die Beamten zogen einen Sachverständigen für die Klärung der Unfallursache hinzu.

Für die Bergungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme war die Fahrbahn in Richtung Westen bis kurz nach 14:00 Uhr für mehrere Stunden voll gesperrt.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Dirk Scheele
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160-3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg