PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

18.09.2020 – 11:29

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Edingen-Neckarhausen/BAB 656: Verkehrskontrolle auf der A 656 - 90 Autofahrer mit Handy am Steuer - zwei Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Edingen-Neckarhausen/BAB 656 (ots)

Bei Verkehrskontrollen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit am Donnerstagmorgen zwischen 8 und 12 Uhr auf der A 656 zwischen dem Autobahnkreuz Heidelberg und der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim in beiden Richtungen wurden über 100 Verkehrsverstöße festgestellt.

Allein 90 Fahrer waren mit dem Handy am Steuer ihres Fahrzeugs unterwegs. Das Bußgeld für das Telefonieren am Steuer beläuft sich auf mindestens 100 Euro, hinzu kommt ein Punkt in die Verkehrssünderkartei in Flensburg. Acht Fahrer hatten den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt.

Zwei Fahrer waren ohne Fahrerlaubnis unterwegs, in zwei weiteren Fällen wurden Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetzt festgestellt.

Bei den Kontrollen waren insgesamt 32 Beamte der Verkehrspolizei im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim