Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

03.08.2020 – 11:23

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch im Bahnhof Eberbach
Zeugen gesucht!

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am frühen Samstagmorgen brachen Unbekannte gegen 5 Uhr in den Service-Store der Deutschen Bahn im Bahnhof Eberbach ein. Der oder die Täter warfen dazu die Glasschiebetür mit Granitsteinen ein (Größe etwa 11 x 10 cm) und entwendeten nach ersten Erkenntnissen aus dem Verkaufsraum mehrere Zigarettenpackungen und andere Genussmittel im Wert von insgesamt knapp 100 Euro. Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Das Polizeirevier Eberbach hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen und sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können. Ebenso versuchen die Ermittler herauszufinden, woher die Granitsteine stammen. Hinweise zu der Tat und zu den Steinen werden unter der Rufnummer 06271/9210-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stephan Schiefelbusch
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys