Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

05.05.2020 – 13:52

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: zwei wertvolle Bienenstöcke bei Einbruch auf Gartengrundstück gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag in ein Gartengrundstück in Schriesheim ein und entwendeten zwei Bienenstöcke. Die Einbrecher brachen das Schloss der Zugangstür des umzäunten Grundstücks im Gewann Leimengrube, an der B 3 zwischen Schriesheim und dem Hirschberger Ortsteil Leutershausen auf und begaben sich auf das Gelände. Hier begaben sie sich zielstrebig zu zwei Bienenstöcken und entwendeten diese.

Bei den beiden entwendeten Bienenstöcken handelt es sich um wertvolle Stöcke, bei denen eine reiche Honigernte unmittelbar bevorstand. Der Wert der zu erwartenden Erlöse aus dem Honigverbrauch wird auf fast 2.000 Euro geschätzt. Der Wert des Bienenvolkes in dem Bienenstock ist nicht zu beziffern.

Weitere weniger ertragreiche Bienenstöcke, die auf dem Grundstück aufgestellt waren, ließen die Einbrecher unbeachtet.

Die Einbrecher müssen über entsprechendes Fachwissen verfügen, das für den Abtransport von Bienenstöcken erforderlich ist. Zudem muss ihnen der Ertragsreichtum der beiden Bienenstöcke bekannt gewesen sein.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zum Verbleib der entwendeten Bienenstöcke und deren Bienenvölker machen können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Schriesheim, Tel.: 06203/61301 oder dem Polizeirevier Weinheim, Teil.: 06201/1003-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim