Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

07.02.2020 – 10:35

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Zwei Gaststätteneinbrüche in der Breslauer Straße Gesamtschadenshöhe noch nicht bekannt, Polizei sucht Zeugen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht zum Donnerstag verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu zwei Gaststätten in der Breslauer Straße. Die Geschädigten bemerkten die Einbrüche am Donnerstagmorgen und erstatteten Anzeige beim Polizeirevier Weinheim. In den Innenräumen entwendeten die Einbrecher bisherigen Feststellungen zufolge eine schwarze Ledergeldbörse mit mehreren hundert Euro Bargeld sowie aus aufgebrochenen Geldspielautomaten Münzgeld in bislang nicht bekannter Höhe. Die Gesamtschadenshöhe ist aktuell noch nicht bezifferbar. Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen/Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim