Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

22.01.2020 – 15:37

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg a. d. Bergstraße/Rhein-Neckar-Kreis: Eine leicht verletzte Person und zwei abschleppreife Autos nach Unfall in der Heddesheimer Straße

Hirschberg a. d. Bergstraße (ots)

Am Dienstagmorgen, gegen 7:10 Uhr, kam es in der Heddesheimer Straße zu einem Verkehrsunfall, der eine leicht verletzte Person und zwei abschleppreife Autos forderte. Ein 63-jähriger Opel-Fahrer wollte in Höhe der Königsberger Straße aus einer Grundstückseinfahrt herausfahren, als es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtsberechtigten Fiat einer 22-Jährigen kam. Durch den Aufprall zog sich die 22-Jährige leichte Verletzungen zu, die vor Ort zunächst von Rettungssanitätern behandelt werden mussten. Sie wurde im Anschluss in eine Klinik gebracht. Beide Autos wurden so erheblich beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf über 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim