Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

20.01.2020 – 16:07

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: 19-Jähriger unter Drogeneinfluss mit E-Scooter unterwegs

Heidelberg (ots)

Beamte des Polizeirevier Heidelberg-Süd stoppten am Sonntagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, in der Bürgerstraße, in Höhe der Max-Joseph-Straße, einen 19-jährigen E-Scooter-Fahrer, der unter Drogeneinfluss stand. Der junge Mann wurde zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und äußerte spontan gegenüber den Beamten, dass er im Besitz von Cannabis sei. Nachdem er dieses herausgab, gab er weiterhin an, Kokain und Amphetamine dabei zu haben. Diese wurden ebenfalls sichergestellt. Der 19-Jährige wurde zu einer Blutentnahme mit aufs Polizeirevier genommen. Dort wurde mit ihm noch ein Urintest durchgeführt, welcher u.a. positiv auf THC, Amphetamine und Kokain reagierte. Der junge Mann darf nun mit einer Anzeige rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell