Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

04.12.2019 – 12:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf: Gegen geparkten Hyundai gefahren und anschließend geflüchtet Beamte des Polizeipostens Walldorf ermitteln und bitten um Hinweise

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte am Dienstagvormittag ein bislang nicht ermittelter Autofahrer einen in der Schwetzinger Straße in Höhe des Anwesens Nr. 11 geparkten schwarzen Hyundai. Obwohl Schaden von mehreren hundert Euro entstanden war, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Im Bereich der vorderen linken Stoßstange konnten grüne Lackantragungen festgestellt werden.

Geparkt war der Hyundai zwischen 8 und 10 Uhr. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich mit dem örtlichen Polizeiposten Walldorf, Tel.: 06227/841999-0, oder dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim