Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

14.10.2019 – 15:38

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hirschberg an der Bergstraße, Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter bricht in Wohnung ein - Zeugen gesucht

Hirschberg an der Bergstraße, Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Im Zeitraum von Freitag, 17:30 Uhr und Samstag, 06:30 Uhr verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zutritt zu einer Wohnung in der Straße "Im Brambusch".

Der Täter öffnete zunächst das auf der Straße geparkte Auto der Anwohner und entnahm daraus unter anderem den elektrischen Garagenöffner. Mit diesem verschaffte er sich Zutritt zu der Garage. In dieser befand sich ein weiteres unverschlossenes Fahrzeug, aus dem der Täter weitere Gegenstände entnahm. Anschließend wollte er über einen Zugang den Keller der Wohnung betreten. Er brach sein Tatvorhaben jedoch ab und flüchtete. Es wird davon ausgegangen, dass der große Hund der Anwohner ihn vertrieben hat. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können oder im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06201-1003-0 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Lukas Johst
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim