Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

10.08.2019 – 12:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim: Auffahrunfall mit hohem Sachschaden; keine Verletzte

Sinsheim (ots)

Bei einem Auffahrunfall in der Innenstadt entstand am Freitagmittag ein Sachschaden von rund 10.000.- Euro.

Ein 49-jähriger Mercedes-Fahrer war gegen 12 Uhr auf der Friedrichstraße in Richtung Bahnhof unterwegs, als er kurz vor der Einmündung zur Muthstraße verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies erkannte ein nachfolgender 29-jähriger Opel-Fahrer zu spät und fuhr auf.

Verletzt wurde zum Glück niemand.

Während der Unfallaufnahme kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell