Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.08.2019 – 13:28

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Herzogenried: Fußgänger überquert bei roter Ampel die Straße - Rollerfahrer stürzt zu Boden und wird schwer verletzt

Mannheim (ots)

Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 13:45 Uhr, in der Waldhofstraße zu. Der Mann war in Richtung Luzenberg unterwegs, als in Höhe der Haltestelle "Neuer Meßplatz" ein 54-jähriger Mann bei roter Ampel die Straße überquerte. Der Rollerfahrer leitete eine Vollbremsung ein und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt. Der Mann musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der Sachschaden an dessen beschädigtem Roller wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell