Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.08.2019 – 13:27

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Zeuge macht Autohalter auf Unfallflucht aufmerksam - Weitere Zeugen gesucht

Weinheim (ots)

Am Donnerstagnachmittag, kurz nach 16 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge auf einem Supermarktparkplatz in der Bergstraße, Höhe Hopfenstraße, eine Smart-Fahrerin, die beim Ausparken gegen einen Audi A6 gestoßen war und dann davonfuhr. Der Zeuge teilte dies dem geschädigten Autohalter mit, der daraufhin einen Schaden an seinem Fahrzeug feststellte. Der Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs sowie eine Beschreibung der Insassen sind der Polizei bekannt. Die Ermittlungen zu dem verantwortlichen Fahrer dauern an.

Weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim unter Tel.: 06201/1003-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell