PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

16.07.2019 – 13:34

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Polizei ermittelt und bittet um Hinweise

Heidelberg (ots)

In mehrere im 3. OG gelegene Büroräumlichkeiten eines Anwesens in der Luisenstraße brachen in der Zeit zwischen dem vergangenen Donnerstag und Montagmorgen bislang unbekannte Täter ein. Nach den bisherigen Feststellungen fielen den Tätern Geldkassetten mit aktuell nicht bekannten Inhalten in die Hände.

Am Montagmorgen bei Schulbeginn bemerkte der Hausmeister des Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums eine eingeschlagene Glasscheibe desselben Anwesens und informierte die Polizei.

Die Ermittlungen dauern momentan noch an. Angaben zur Gesamtschadenshöhe können nicht gemacht werden. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, 06221/99-1700, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Heidelberg
Weitere Storys aus Heidelberg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim