Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

28.08.2018 – 10:47

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Hunderte Verstöße bei Geschwindigkeitskontrollen

Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Das Verkehrskommissariat Heidelberg führte am gestrigen Nachmittag Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesstraße 535 durch, wobei von insgesamt 2513 gemessenen Fahrzeugen 425 Verstöße festgestellt wurden. Während der zweieinhalbstündigen Messung, beginnend um 16 Uhr, in Fahrtrichtung Schwetzingen wurden 315 Verkehrsteilnehmer geblitzt. Sie müssen mit Verwarnungsgeldern rechnen. Weitere 105 Fahrer werden sich auf Anzeigen und Punkte in Flensburg einstellen müssen. Fünf Fahrer waren sogar mit mehr als 40 km/h zu schnell unterwegs. Diese erwartet ein Fahrverbot von einem Monat. Der "Geschwindigkeitsrekord" lag bei 124 km/h anstatt der erlaubten 70 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell