Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt-Ost: Unbekannter schlägt Angestellte einer Bäckerei, Zeugen gesucht!

Mannheim-Neckarstadt-Ost (ots) - Am Donnerstag kurz nach 13 Uhr wurde eine 33-jährige Angestellte einer Bäckerei, die sich in einem Einkaufszentrum an der Ecke Maybachstraße/ Max-Joseph-Straße befindet, von einem bislang unbekannten Mann geschlagen und beleidigt. Der Unbekannte zeigte sich im Vorfeld mit dem Verkaufspreis einer Laugenbrezel unzufrieden und legte lediglich 20 Cent, anstatt 65 Cent auf den Verkaufstresen der Bäckereifiliale, nahm jedoch die verpackte Brezel an sich, verließ die Verkaufsräumlichkeiten und stieg auf sein Fahrrad. Die 33-Jährige folgte dem unbekannten Mann und forderte von diesem den Restbetrag oder die Rückgabe der Ware. Der Unbekannte wurde daraufhin aggressiver, beleidigte die Angestellte und schlug ihr mit der Brezeltüte und der Hand gegen die Wange. Danach flüchtete er mit seinem Fahrrad in Richtung Max-Joseph-Straße. Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben:

40-45 Jahre, 170-175 cm, mitteleuropäischer Phänotyp, Mannheimer Dialekt, schmächtig, sonnengebräunt, 3-Tage-Bart, kurze schwarze Haare, violettes Poloshirt, dunkelblaue Jeans

Zeugen des Vorfalls und Personen, die Auskünfte zu dem Flüchtigen machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter 0621 33010 in Verbindung zu setzen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: