Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkehrsunfall in Bilk

    Düsseldorf (ots) - Verkehrsunfall in Bilk - Fußgängerin schwer verletzt

    Bei einem Verkehrsunfall wurde heute Morgen eine Fußgängerin auf der Witzelstraße schwer verletzt. Ein Rettungswagen lieferte die Frau auf die Intensivstation eines Krankenhauses ein.

    Die 41-jährige Frau wollte gegen 5.15 Uhr die Witzelstraße an der Einmündung der Moorenstraße überqueren. Dabei achtete sie nicht auf den Peugeot eines 37-Jährigen, der auf der Witzelstraße in Richtung BAB 46 fuhr. Nach Zeugenangaben zeigte die Ampelanlage für die Fußgängerin Rotlicht. Der Peugeot erfasste die 41-Jährige und schleuderte sie auf die Fahrbahn. Dadurch erlitt die Frau so schwere Verletzungen, dass sie auf die Intensivstation eines Krankenhauses eingeliefert werden musste. An dem Pkw entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf
Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: