PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

12.01.2022 – 11:55

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen-Lockhausen. Verletzter E-Roller-Fahrer nach Verkehrsunfall.

Lippe (ots)

Bei einem Unfall an der Einmündung der Abfahrt der Ostwestfalenstraße auf die Leopoldshöher Straße wurde am Dienstagmorgen (11. Januar 2022) ein 36-Jähriger aus Herford angefahren und leicht verletzt. Gegen 7.30 Uhr fuhr dieser mit seinem E-Roller auf dem Radweg der Ostwestfalenstraße in Richtung Althagener Straße. Zur gleichen Zeit befand sich eine 59-Jährige aus Bielefeld mit ihrem Skoda am Abfahrtsende der Ostwestfalenstraße und beabsichtigte auf die Leopoldshöher Straße abzubiegen. Dabei übersah die Bielefelderin den Mann augenscheinlich auf dem Radweg, so dass dieser gegen den Skoda prallte und sich verletzte. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Personen, die Hinweise zum genauen Unfallhergang geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer (05231) 6090 mit dem Verkehrskommissariat in Verbindung zu setzen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Nina Ehm
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe