PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

14.05.2021 – 11:03

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Pedelec-Fahrerin schwer verletzt.

Lippe (ots)

Eine 59-jährige Pedelec-Fahrerin wurde am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Frau kollidierte auf der Kreuzung Liemer Weg/Isringhausen-Ring mit einem vorfahrtberechtigten PKW. Der 40-jährige Autofahrer fuhr auf dem Isringhausen-Ring in Richtung Isringhausen, als die Pedelecfahrerin ihm auf dem Liemer Weg fahrend die Vorfahrt nahm, während sie einen nach rechts abbiegenden LKW überholen wollte. Die Radlerin kollidierte seitlich mit dem VW Passat. Schwer verletzt wurde die Frau mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Die Unfallstelle wurde für die Unfallaufnahme vorübergehend gesperrt. Der PKW wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf rund 1500 Euro beziffert.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe