PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

14.05.2021 – 10:41

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Leicht verletzt nach Alleinunfall.

Lippe (ots)

Am Donnerstagvormittag kam ein 25-Jähriger mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Betonpollern. Der Mann fuhr mit seinem VW Golf auf der Paulinenstraße Richtung Neustadt, als er gegen 11 Uhr kurz nach der Einmündung zur Bielefelder Straße aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Seine 23-jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden liegt bei rund 8300 Euro. Zeugen des Unfalls melden sich bitte beim Verkehrskommissariat in Detmold unter 05231 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe