PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

25.02.2021 – 11:51

Polizei Lippe

POL-LIP: Extertal-Bösingfeld. Schwer verletzt durch Verkehrsunfall.

Lippe (ots)

Gegen 13:20 Uhr stießen am Mittwoch auf Höhe der Einmündung Mittelstraße/Waldstraße ein PKW und ein Motorrad zusammen. Der 16-jährige Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der junge Mann aus Barntrup fuhr mit seiner Yamaha auf der Mittelstraße stadtauswärts, als ein 66-jähriger Spenger mit seinem Peugeot von der Waldstraße aus nach links in die Mittelstraße abbiegen wollte. Er sah den Kradfahrer zu spät und es kam zur Kollision. Der 16-Jährige wurde zur Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde vom Abschleppdienst geborgen. Da Motoröl ausgelaufen war, reinigte die Feuerwehr die Fahrbahn. Zeugenhinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der 05222 98180 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell