PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

21.01.2021 – 12:34

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Frau verletzt sich leicht.

Lippe (ots)

Mittwochnachmittag parkte eine 53-jährige Frau ihren VW am rechten Fahrbahnrand der Felix-Fechenbach-Straße. Als sie die Fahrertür zum Aussteigen öffnete, übersah sie den Nissan einer 35-Jährigen, die an dem VW vorbeifahren wollte. Der Nissan touchierte die Tür, wobei sich die 53-Jährige leichte Verletzungen zuzog. Der Sachschaden beträgt etwa 7.000 Euro.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Kontaktdaten anzeigen

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell