Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

Polizei Lippe

POL-LIP: Kalletal-Stemmen. Zäune beschädigt.

Lippe (ots)

Zwischen vergangenem Donnerstag (14.01.2021) und Montagmittag beschädigten bislang Unbekannte mehrere Zaunelemente am Sportplatz im Osterbrink. Der von den Tätern angerichtete Sachschaden liegt im mittleren dreistelligen Eurobereich. Unmittelbar am Sporthaus lagen zerbrochene Flaschen, die möglicherweise mit dem Tatgeschehen in Verbindung stehen. Hinweise zu der Sachbeschädigung nimmt das Kriminalkommissariat in Bad Salzuflen unter der Telefonnummer 05222/98180 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Lippe
Weitere Storys aus Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe
  • 20.01.2021 – 10:12

    POL-LIP: Detmold-Heidenoldendorf. Einbrecher im Verbrauchermarkt.

    Lippe (ots) - Unbekannte drangen zwischen Dienstagabend und dem frühen Mittwochmorgen in einen Verbrauchermarkt in der Bielefelder Straße ein. Gegen 4:30 Uhr informierte ein Mitarbeiter des "Nahkauf"-Marktes die Polizei über den Einbruch. Die Täter hebelten ein Fenster auf und suchten in einem Büro nach Wertgegenständen. In die Verkaufsräume gelangten die Einbrecher nicht. Vermutlich fiel ihnen auch kein Diebesgut ...

  • 19.01.2021 – 11:13

    POL-LIP: Extertal-Bösingfeld. Kaminasche entzündet Abfalltonne.

    Lippe (ots) - Feuerwehr und Polizei wurden am Montagabend gegen 20:30 Uhr alarmiert. Zeugen meldeten ein Feuer an einem Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße. Der Brand einer Abfalltonne hatte bereits auf ein Vordach übergegriffen. Das Feuer konnte gelöscht werden und es entstand kein Gebäudeschaden. Vermutlich löste entsorgte Kaminasche den Brand in der Mülltonne aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht ...

  • 19.01.2021 – 11:11

    POL-LIP: Detmold. Radfahrer bei Unfall schwer verletzt.

    Lippe (ots) - Montagmorgen ereignete sich an der Einmündung Hornsche Straße/Krohnstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 9:40 Uhr beabsichtigte ein 71-jähriger Mann aus Horn-Bad Meinberg mit seinem Audi aus der Krohnstraße heraus nach rechts auf die Hornsche Straße einzubiegen. Dabei übersah er den 52-jährigen Detmolder, der mit seinem Fahrrad den dortigen ...