Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

26.09.2019 – 10:51

Polizei Lippe

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg. B1 nach Unfall gesperrt.

Lippe (ots)

Nach einem Auffahrunfall an der Einmündung zur Altenbekener Straße musste die B1 am Mittwochnachmittag vorübergehend gesperrt werden. Um 14:45 Uhr übersah ein 64-Jähriger, der in seinem Opel in Fahrtrichtung Blomberg fuhr und linksabbiegen wollte, den VW einer 54-Jährigen. Die Frau wollte ebenfalls abbiegen und musste wegen des Gegenverkehrs vor dem Opel anhalten. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die VW-Fahrerin leicht verletzt wurde. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Für die Abschleppmaßnahmen und die Reinigung der Fahrbahn wurde die B1 in beide Fahrtrichtungen vorübergehend gesperrt.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell