Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

25.04.2019 – 15:07

Polizei Lippe

POL-LIP: Lage. Wer hat etwas beobachtet?

Lippe (ots)

Am Dienstagmorgen befuhr ein 19-jähriger Lagenser mit seinem Rad die Lange Straße aus Richtung Bielefelder Straße kommend in Fahrtrichtung Stauffenbergstraße. Etwa auf Höhe der Werre kam gegen 6:45 Uhr ein schwarzer PKW von dem Gelände eines ehemaligen Autohändlers. Der 19-Jährige wich noch aus, wurde von dem Auto jedoch getroffen. Während der Radfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog, fuhr der schwarze Wagen in unbekannte Richtung davon. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222 / 98180 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe