PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

16.10.2021 – 09:13

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Verkehrsunfall mit Trunkenheit und Flucht

Gevelsberg (ots)

Am Freitagabend befuhr ein 57-jähriger Schwelmer die Weststraße in Gevelsberg. In Höhe der Hausnummer 16 stand zeitgleich ein 32-jähriger Fußgänger an seinem ab geparkten Opel. Der Schwelmer touchierte mit seinem Golf im Vorbeifahren den Gevelsberger am rechten Schienbein und den Außenspiegel des Opels. Ohne sich um den Unfallvorgang zu kümmern setzte er seine Fahrt in Richtung Haßlinghauser Straße fort. Hier konnte er durch den zuvor Geschädigten und einen weiteren Zeugen eingeholt und angehalten werden. Während der anschließenden Unfallaufnahme konnte bei dem geflüchtetem Golffahrer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden. Eine Blutprobe bei dem Schwelmer wurde angeordnet. Ob dieser zum Unfallzeitpunkt im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war, konnte vor Ort noch nicht abschließend geklärt werden. Ermittlungen hierzu dauern noch an. Der Fußgänger wurde durch die Kollision am Bein leichtverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336/9166-2120
Mobil: 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis