Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Göttingen

17.04.2019 – 11:40

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (268/2019) Mit vermutlich über 2 Promille unterwegs - Autofahrerin rammt Traktor

Göttingen (ots)

Duderstadt (Landkreis Göttingen), Ortsteil Tiftlingerode, Tiftlingeröder Straße Dienstag, 16. April 2019, gegen 15.50 Uhr

DUDERSTADT (mb) - Vermutlich mit über 2 Promille Alkohol im Blut ist am Dienstagnachmittag (16.04.19) gegen 15.50 Uhr eine 62 Jahre alte Frau mit ihrem Audi durch Tiftlingerode gefahren.

Als sie die Tiftlingeröder Straße in Richtung Immingerode befuhr, kam ihr ein Traktor mit Anhänger an einer verengten Straßenstelle entgegen. Der 37-jährige Traktor-Fahrer hielt mit seinem Gespann vor der Fahrbahnverengung an, die Audi-Fahrerin setzte ihre Fahrt mit unverminderter Geschwindigkeit fort und rammte beim Vorbeifahren den Anhänger, einen sogenannten "Holzhacker".

Scheinbar unbeeindruckt durch diesen Zwischenfall, setzte die aus Duderstadt stammende Frau ihre Fahrt nach Hause fort. Von dort informierte sie dann die Polizei, welche sich umgehend auf den Weg zu ihr machte, um den Sachverhalt aufzunehmen. Vor Ort angekommen, wurden die Beamten bereits von beiden Unfallbeteiligten sowie einem Zeugen erwartet - aber leider auch von starkem Alkoholgeruch in der Atemluft der 62-Jährigen.

Nachdem der durchgeführte Alcotest einen Wert von 2,3 Promille ergab, musste die Frau zur Blutentnahme mit zum Polizeikommissariat. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt und entsprechende Ermittlungsverfahren gegen sie eingeleitet.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurde sie von einem Taxi nach Hause gefahren.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen