Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

22.01.2020 – 11:38

Polizei Wuppertal

POL-W: W/RS/SG - Einbruchsmeldung

Wuppertal (ots)

Wuppertal - Zwischen dem 13.01. (17:00 Uhr) und dem 16.01 (08:00 Uhr)
versuchten unbekannte Täter vergeblich in ein Bürogebäude an der 
Uellendahler Straße einzubrechen.

Im Zeitraum vom 18.01. (13:10 Uhr) bis zum 20.01. (06:50 Uhr) 
hebelten Täter ein Fenster eines Gewerbehauses in der Porschestraße 
auf. Sie entwendeten verschiedene Elektrogeräte.

Am 21.01. (13:30 Uhr bis 14:30 Uhr) drangen Einbrecher in eine 
Wohnung in der Hagener Straße ein. Es wurde Geld in unbekannter Höhe 
gestohlen. 

In der Albrechtstraße brachen Täter am 21.01. (01.00 Uhr bis 17:00 
Uhr) in eine Gaststätte ein und stahlen aus zwei Spielautomaten 
Münzgeld. 

Remscheid -  Am Alter Markt drangen Täter zwischen dem 19.01. (22:20 
Uhr) und dem 20.01. (10:15 Uhr) in eine Gaststätte ein und 
entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe.

Am 20.01., zwischen 07:45 Uhr und 14:15 Uhr, verschafften sich 
Unbekannte Einlass in ein Einfamilienhaus in der Straße Im Alten 
Berge. Gestohlen wurden unter anderem Elektronikartikel.

Solingen - Zwischen dem 20.01. (17:00 Uhr) und dem 21.01. (06:50 Uhr)
drangen unbekannte Täter in ein Fabrikgebäude in der Straße 
Gleisdreieck ein und entwendeten Elektronikartikel.

Wenig erfolgreich verlief hingegen ein Einbruch in der Elbestraße im 
Zeitraum zwischen dem 18.01. (12.00) und dem 21.01. (10:53 Uhr). Dort
versuchten Einbrecher vergeblich in einer leerstehenden Wohnung Beute
zu machen. (jb) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284-2013
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal