Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

26.04.2019 – 12:01

Polizei Wuppertal

POL-W: W/RS- Einbruchsmeldung

Wuppertal (ots)

Seit gestern, 25.04.2019, nahm die Polizei in Remscheid und Wuppertal
vier Einbrüche und Einbruchsversuche auf. 
Wuppertal: Zwischen dem 24.04.2019, 16:30 Uhr und 25.04.2019, 07:15 
Uhr, versuchten Unbekannt durch Manipulation am Schloss in eine 
Praxis an der Lenneper Straße einzudringen. Die Täter gelangten nicht
in die Räumlichkeiten. Der Versuch in eine Firma an der 
Friedrich-Engels-Allee scheiterte ebenfalls. Hier kann der 
Tatzeitraum nicht näher eingegrenzt werden. Nach dem Aufhebeln einer 
Eingangstür gelangten Einbrecher in der Nacht zum 25.04.2019, in ein 
Geschäft an der Straße Unterdörnen. Sie entwendeten Bargeld in noch 
unbekannter Höhe. 
Remscheid: An der Lange Straße in Remscheid gelangten Unbekannte 
vermutlich durch ein Fenster in ein Bürogebäude. Im Inneren brachen 
sie gewaltsam mehrere Zwischentüren auf und entkamen mit 
Elektronikartikeln.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu 
wenden.

Schützen Sie Ihr Eigentum. Lassen Sie sich von der Kriminalpolizei 
unter der Rufnummer 0202/284-1801 zum Thema Einbruchschutz beraten. 
(weit)  

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal