Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

24.05.2018 – 12:49

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

PP-ELT: Umweltkontrollen auf der Mosel

Mainz (ots)

Am Dienstag, den 22.05.2018 wurden auf der Mosel von der Wasserschutzpolizei Kontrollen mit dem Schwerpunkt CDNI (Übereinkommen über die Sammlung, Abgabe und Annahme von Abfällen in der Rhein- und Binnenschifffahrt) durchgeführt. Schwerpunkt der Kontrollen war die Überwachung der Einleitung von Schiffsabwässern. So ist es der Fahrgastschifffahrt unter bestimmten Voraussetzungen verboten, Abwässer in das Gewässer einzuleiten. Durch die Wasserschutzpolizei wurden Fahrzeuge ansässiger Fahrgasttagesschiffsunternehmen kontrolliert. Bei allen kontrollierten Fahrzeugen wurden Verstöße gegen das CDNI oder die Binnenschiffsuntersuchungsordnung festgestellt. Bei einem Fahrgastschiff war kein Abwassersammeltank vorhanden, wodurch das Abwasser direkt in die Wasserstraße geleitet wurde. Gegen den Unternehmer wurden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet. Zukünftig wird die Wasserschutzpolizei auch weiterhin Schwerpunktkontrollen i. R. des CDNI auf Rhein und Mosel durchführen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Abteilung Wasserschutzpolizei-Pressestelle
Telefon: 06131-65 8042
E-Mail: ppelt.wsp.pressestelle@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik