Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

01.12.2019 – 11:13

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressebericht der Polizei Boppard vom Wochenende 29.11. bis 01.12.2019

Boppard (ots)

Spay. In der Friedhofstraße wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein größerer Geldbetrag aus einem geparktem PKW gestohlen. Hinweise zu dem unbekannten Täter nimmt die Polizei Boppard entgegen.

Brey. Beim Verladen von Rindern wurde ein 36jähriger Mann an der Schulter verletzt, als ein durchgegangenes Rind gegen ihn prallte. Nach der Versorgung durch den Notarzt wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Boppard Oppenhausen. Am frühen Sonntagmorgen wurde die Geburtstagsparty einer 18jährigen durch nicht eingeladene Gäste gestört. Einer der Männer, ca. 25-30 Jahre alt, schlug einem 17jährigen Partygast, im Verlaufe eines Streitgespräches, zweimal ins Gesicht. Das Opfer wurde dadurch leicht verletzt.

Verkehrsangelegenheiten: Am Freitagmittag wurde in Brey, im Rahmen einer Verkehrskontrolle, eine 33jährige Frau aus der hiesigen Region mit ihrem PKW angehalten. Tests ergaben, dass sie unter Drogeneinfluss stand. Ihr Führerschein war bereits entzogen. Gegen sie wurde ein Strafverfahren wegen diverser Straftaten eingeleitet. Insgesamt ereigneten sich an diesem Wochenende im Dienstgebiet der Polizei Boppard 11 Verkehrsunfälle, 4 mit Sachschäden, 6 Zusammenstöße mit Wild und eine Verkehrsunfallflucht: Am Freitag, zwischen 11:40 und 12:15 Uhr, parkte der Geschädigte seinen BMW 5er auf dem Marktplatz in Emmelshausen. Als er zu seinem PKW zurückkehrte, hatte dieser einen Schaden an der Stoßstange hinten rechts. Der Verursacher entfernte sich unerkannt. Hinweise nimmt die Polizei Boppard entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard

Telefon: 06742-8090


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz