Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

10.07.2019 – 12:08

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: VU-Flucht unter BTM-Einfluss

Lahnstein (ots)

Am Abend des 09.07.2019 zwischen 21 und 22 Uhr meldete sich ein Anrufer und teilte mit, dass ein stark beschädigtes Fahrzeug auf der Schmittenhöhe stehen würde und der Motor noch warm wäre. Während des Gesprächs stieg ein, da noch unbekannter, Mann in das Fahrzeug ein und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Lehrhohl davon. Als die Beamten die Halteranschrift anfuhren, kam kurze Zeit später auch das betreffende Fahrzeug und fuhr mit erhöhter Geschwindigkeit zunächst am Haus vorbei. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten den 48jährigen Fahrer unmittelbar danach an der Weiterfahrt hindern und kontrollieren. Der sichtlich unter BtM-Einfluss stehende Fahrer übergab einsichtig die Fahrzeugschlüssel, den Führerschein sowie ein Tütchen und mit einer geringen Menge an Betäubungsmitteln. Weiterhin zeigte der 48jährige Fahrer den Beamten die Unfallstelle, an der er Verkehrsunfallflucht beging. Dem Mann wurden eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Polizeiinspektion Lahnstein
Tel.: 02621/913-0

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz